04_Header_Informationen

Befundausgabe
In der Regel können Sie Ihre Befunde und Bilder am folgenden Werktag abholen. Bitte überlegen Sie schon vor der Untersuchung wann Sie Ihren Befund abholen möchten und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.

Befundübermittlung
Gegen Hinterlegung der Portogebühren versenden wir Ihre Befunde und Bilder per Post. Die Bilder werden direkt an Ihren Arzt oder an Ihre Heimadresse gesandt. Der Postversand ist vor allem, wenn Sie weiter weg wohnen, die bequemste Möglichkeit zu Ihren Befunden zu gelangen.

Über das medizinische Mailbox-System werden routinemäßig die Befunde an die zuweisenden Ärzte per E-Mail versandt. Im zentralen Datenspeicher der Firma Siemens werden sämtliche Bilddaten der Untersuchungen archiviert wo sie für weitere 10 Jahre zur Verfügung stehen. Zudem ist eine direkte Übertragung der Bilddaten an die Krankenanstalten möglich.

In medizinisch dringenden Fällen werden die Befunde und Bilder dem Patienten sofort mitgegeben.

In jedem Filmsack befinden sich 2 Befundkopien. Sollte das einmal nicht reichen, können wir Ihnen gerne weitere Kopien ausdrucken. Dieses Service ist für Sie natürlich kostenlos.